Schirmbeck Stiftung | Bildung. Gedankenaustausch und eigene Meinung.
0
home,blog,paged,paged-9,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,,qode-theme-ver-2.4
 

Schirmbeck Stiftung

“Die Formel und die Sinnlichkeit” Heinrich Schirmbeck

17:58 15 März in Rundfunk Essay by Hans-Jürgen Bell

Veröffentlicht am 11. März 2014 von helgaschirmbeck Ausschnitt: „Der Dichter und das Diskontinuum“ Rundfunk-Essay. Veröffentlicht: 1964 im Paul List Verlag, München, in dem Band “Die Formel und die Sinnlichkeit” Die Streitfrage ob die Welt kontinuierlich oder diskontinuierlich angelegt sei, beschäftigte schon die Griechen. In unserem Zeitalter...

„Der junge Leutnant Nikolai“ Heinrich Schirmbeck

18:48 05 Februar in News by Helga Schirmbeck

Prophetische Dichtung von Erich Przywara Es ist der Widerspruch russischen Menschentums (im Gegensatz der Symbole Moskau und Petersburg, wie er, ungeheuerlich, in der prophetischen Dichtung, Heinrich Schirmbecks „Der junge Leutnant Nikolai“ ausbricht): - die inner-abendländische Spannung zwischen Ratio und Gnosis (im Problem zwischen euklidischer und nichteuklidischer...

„DIE PIROUETTE DES ELEKTRONS“ Heinrich Schirmbeck

18:15 05 Februar in News by Helga Schirmbeck

„Die Pirouette des Elektrons“    Erzählungen  von Heinrich Schirmbeck Darstellungen von Fritz Usinger Die gesammelten Erzählungen aus den Jahren 1944, 1948, 1964 und1968 enthalten bereits die Themen und Motive der späteren Romane und wissenschaftlichen Essays. Die leicht manieristische Form, besonders deutlich in den Novellen „Die Wiederkehr“, „das Rosenmal“...